Gameseller.de – Retro Spiele Blog

Alles rund um Konsolen- und PC-Klassiker

  • Letzte Beiträge

  • Letzte Kommentare

  • Kategorien

Archiv für November, 2013

Telengard – Rollenspiel-Fossil zum Download (auch für Win 7)

Erstellt von jippel am 28. November 2013

Telengard CoverHeute gibt es mal ein echtes Rollenspiel-Fossil, einige ältere Semester werden es vielleicht noch vom C64 oder Apple II kennen: Und zwar geht es um TELENGARD. Dieses Spiel basiert auf einem der ersten noch erhaltenen Rollenspiele überhaupt, dem 1974 erschienenen dnd. Vergleichbare Spiele aus diesen Tagen wurden leider gelöscht, da Computerspiele damals (noch) als Zeitverschwendung galten. dnd lief nur auf der Computerumgebung PLATO.
1982 wurde dann eine vereinfachte Fassung für Heimcomputer von Daniel M. Lawrence als Telengard herausgebracht.

Es ist ein typischer “Dungeon-Crawler” und enthält – trotz des Alters – schon viele Elemente von modernen Rollenspielen. So kann man Weiterlesen »

Abgelegt unter Downloads | Keine Kommentare »

alte Hardware (Mainboards & CPUs) sicher lagern

Erstellt von jippel am 21. November 2013

Mainboard PappkartonsBisher habe ich Mainboards immer in den flachen Pappkartons aufbewahrt. Irgendwann hat mich dieses “Karton-Chaos” aber zu sehr gestört. Bei über 50 Mainboards musste man sich immer erst durch einen ganzen Haufen von Kartons durchwühlen und dann wußte man nicht, ob man nun das richtige Mainboard erwischt. Auf vielen Kartons standen nämlich schon mehrere Modelle drauf, da die schon verschiedenen Mainboards als Behausung gedient hatten ;)

Das gleiche Problem hatte ich bei CPUs. Meine über 250 Prozessoren lagerten gestapelt ebenfalls in Pappkartons. Dort war die Suche auch zeitaufwändig und immer die Gefahr, dass ein “Beinchen” verbiegt, wenn die CPUs in den Kartons verrutschen. Ich hatte mich mal nach “CPU trays” umgesehen, nur waren die schwer zu beschaffen und sind offen, ich hätte aber gern eine geschlossene Lagerungsbox. Also habe ich mich mal nach Möglichkeiten umgesehen.

Die Hardware sollte sicher gelagert und vor Staub geschützt werden. Zudem sollte eine gute Übersichtlichkeit gegeben sein und die Mainboards/CPUs einfach und einzeln entnehmbar sein. Platzsparend und relativ günstig waren noch zwei wichtige Punkte. Jetzt möchte ich euch meine Lösungen vorstellen: Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | 3 Kommentare »

vielseitigen und günstigen Retro-PC zusammenstellen & konfigurieren

Erstellt von jippel am 19. November 2013

Retro-PC mit DOS und Win98SEHeute werde ich mal einen relativ günstigen und vielseitig einsetzbaren Retro-PC zusammenstellen. Wobei jeder unter “retro” ja etwas anderes versteht, für einige ist schon ein Pentium 4 retro, für andere erst ein 286er ;) Hier soll ein mutliboot-fähiger Retro-PC erschaffen werden , der sich in erster Linie für Spiele unter DOS und Windows 95 bzw. Windows 98SE eignen soll. Also für Spiele von Anfang der 90er bis etwa so 1997-1998.

Ein 486er wäre zwar optimal für die frühen 90er Jahre, hat aber zuwenig Power für 3D-Spiele und auf eine 3Dfx Zusatzkarte wollen wir ja nicht verzichten. Zudem sind auch 486er-Mainboards mit PCI recht teuer geworden. Also habe ich mich nach einem passenden Sockel 7 Mainboard als Basis umgesehen, die meisten davon verfügen schon über eine CR2032-Knopfzelle, so dass ein Batterie-Tausch keine aufwändige Sache ist und das Mainboard nicht von einem alten “Tonnen-Akku” verätzt werden kann.

Zunächst erfahrt ihr etwas über die Hardware. Bei jeder Komponente habe ich versucht einen groben Anhaltspunkt für die Kosten anzugeben, falls man sich die Teile beschaffen will. Danach gibt es noch Hinweise zur Installation & Partitionierung und am Ende findet ihr Links für Weiterlesen »

Abgelegt unter Allgemein | Keine Kommentare »